Kurs-Übersicht 2018

Dich im eigenen Körper wohl und zu Hause fühlen, Yoga bietet dazu viele Möglichkeiten. Entdecke dich, mit all deinen Sinnen. Die Übungen sollen dir die Möglichkeit geben, wieder mehr bei dir anzukommen – in deinem eigenen Tempo und nach deinem eigenen Rhythmus zu üben. Dazu ermutige und unterstütze ich dich in den Stunden.

Wir üben mit viel Freude & Gelassenheit, loszulassen und einfach zu Sein. Das ist viel wichtiger als krampfhaft nach Perfektion in den Übungen zu suchen.

________________________________________________________________________________

Kursinhalte: Alle 4 großen Aspekte des YOGA (Raja, Jnana, Bhakti & Karma) fließen in die Stunden mit ein. In den Asanas bin ich inspiriert von und durch die Iyengar-Methode mit Fokus auf genaue Körperausrichtung und Anatomie. Die Wirkungsweise wird durch Hilfsmittel wie z.B. Korkblöcke, Stühle, Gurte und Kissen zusätzlich gefördert und unterstützt. Des Weiteren widmen wir uns der eigenen Atmung u.a. auch im Pranayama, und finden zu mehr innerer Ruhe & Gelassenheit mit Mudras, Mantras & Meditation und Geschichten aus der Gestalttherapie. Das tägliche Leben bietet den Nährboden für eine intensive Auseinandersetzung mit der traditionellen Yoga-Philosophie, in Kombination aus der Psychologie & Wissenschaft und allem was mir so in meinem Leben begegnet und ich gerne mit dir teile.

Kursort für alle Kurse: Reich der Sinne – Neuhausen,
Donnersbergerstraße 18 am Rotkreuzplatz, 80634 München

(Rotkreuzplatz: auf dem großen Platz mit dem Springbrunnen, geh zwischen Tchibo und Galeria Kaufhof die Straße nach hinten, ca. 3 Minuten auf der linken Seite ist das Reich der Sinne)
• U1/U7 Rotkreuzplatz
• S1 Hirschgarten 1,3 km
• Bus 53/62/63/144 Haltestelle Rotkreuzplatz
• Tram 12

YOGA am MONTAG | Zeit: 17:30 – 19:15 Uhr (1h 45 min)

Neue Kursreihe bis zum Jahresende:
10.09./17.09./24.09.
/01.10./08.10./15.10./22.10./29.10./
05.11./12.11./19.11./26.11./
03.12./10.12./17.12./
Spezialpreis: 14 Einheiten für 280 € inkl. 4 Einheiten a 15 Euro als Weihnachtsgeschenk

________________________________________________________________________________

YOGA am MITTWOCH / Zeit: 07:15 – 09:00 Uhr (1h 45 min)

Neue Kursreihe bis zum Jahresende:
12.09./19.09./26.09./
03.10/10.10./17.10./24.10./31.10./
07.11./14.11./21.11./28.11./
05.12./12.12./19.12./
Spezialpreis: 14 Einheiten für 280 € inkl. 4 Einheiten a 15 Euro als Weihnachtsgeschenk

________________________________________________________________________________

 

_____Preise für die 1h 45 min-Kurse:__________________

KURS Preise:
YOGA
14 Einheiten für 308 € (22€ p. Einheit)
11 Einheiten für 286 € (26€ p. Einheit)
Einzel-drop-in für 28,00 / Probestunde  15€

INFO: Wer den ganzen YogaKurs (volle Einheiten-Anzahl) gebucht hat und mehr als die gebuchten Einheiten yogen möchte, kann zusätzliche Stunden für 12 Euro/Einheit im Kurs seiner Wahl je nach Bedarf flexibel dazu buchen (gilt für 1 Person). Bei dem 11- Einheiten-Kurs kannst du jeder weitere Stunde zu 22 Euro/Einheit dazu buchen. Wenn Du doch noch auf die volle Anzahl der Kurseinheiten kommst, bleibt es bei dem günstigeren Tarif für 14 Einheiten. Ich biete ermäßigte Preise für Studenten, Rentner und Arbeitslose an. Schreib mir dazu eine Mail.

Anmeldung bitte verbindlich per E-Mail: info@yoga-rebhan.de

Anmeldung/ Rücktrittsbedingungen: AGBs
Verbindliche Anmeldung unter info@yoga-rebhan.de. Zahlung bitte per Überweisung auf mein Konto (nach Rechnungsstellung) bzw. in Bar am Kurstag. Bei Rücktritt (schriftlich per Mail): mehr als 15 Tage vor Beginn der Kursperiode = keine Kosten, ab 15. Tag vorher sind 25 %, ab einschließlich 8. Tag vorher bis 1 Tag vorher sind 50 % der Kursgebühr zu bezahlen. Ab dem ersten Kurstag, bei Nichterscheinen oder Abbruch, ist der volle Kursbetrag zu entrichten, oder die Möglichkeit den Kurs auf einen Ersatzteilnehmer zu übertragen.

Hinweise / Tipps:
– ca. 10 Minuten früher ankommen, um entspannt anfangen zu können. Wir beginnen pünktlich mit der Stunde! Das heißt, wenn Du dich mal verspäten solltest, nimm einen „Gang raus“ und lass Dir Zeit. Die Türe ist offen, damit du reinkommen, dich umziehen und nach der Anfangs-entspannung (nach ca. 15 Minuten) dazu kommen kannst.
– Wasch Dir vorab die Hände, das Gesicht und ihre Füße. Das erfrischt und befreit, bzw. reinigt auch mental vom „Schmutz“ des Tages.
– am besten etwa 2 – 3 Stunden vor Beginn nichts Schwerverdauliches mehr essen und cirka 1/2 – 1 Stunde vorher nicht mehr zu viel trinken.
Mit leerem Magen und leerer Blase trainiert es sich erfahrungsgemäß einfach besser.

 

Bitte informiere mich vor dem Unterricht über deinen aktuellen Gesundheitszustand

(z.B. Erschöpfung, Müdigkeit, Erkältung) oder auch eine bestehende Schwangerschaft…

– akute körperliche Beeinträchtigungen (z.B. Menstruation, Migräne, Verstauchungen, Überdehnungen)

– dauerhafte, wiederkehrende oder chronische Beschwerden (Schulter-, Nacken-, Rückenbeschwerden, Asthma, Allergien usw.)

– eventuelle Vorerkrankungen wie Operationen, Brüche, Bandscheibenvorfälle

– laufende Behandlungen bei Ärzten, Therapeuten usw.

machen eine Abwandlung bzw. Spezialisierung der Übungen erforderlich oder sogar eventuelle Übungspause nötig.