Einzel – Coaching

Wenn wir uns von Zeit zu Zeit mal so richtig verwöhnen lassen, beispielsweise mit einem ausgiebigen Wellnesstag, dann tut das richtig gut! Leider verfliegt dieser entspannte Zustand ziemlich schnell wieder und hat somit keine wirklich nachhaltige Wirkung bzw. integrative Umsetzung in unser alltägliches Leben.

Hier können Sie beides erleben, körperliches und seelisches Wellness – mit andauernder Wirkung für Ihr Wohlbefinden. Gönnen Sie sich doch einfach mal selbst ein persönliches Coaching! Wenn Sie schon alle klassischen Wege gegangen sind, ist es vielleicht an der Zeit, mal etwas Neues auszuprobieren.

DETAILS:
Zum Einsatz kommen unterschiedliche Techniken um einen angenehmen und vor allem erleichternden Körperzustand für Sie zu erreichen. Was genau, ergibt sich aus den Informationen, die ich von ihnen erhalte. Das Spektrum meiner Anwendungsgebiete findet sich in meiner Weiterbildungs-Liste unter dem Menüpunkt „über mich“ wieder.

Vorab erhalten Sie einen kleinen Fragebogen, der es mir erleichtert mich auf das Coaching besser vorzubereiten und Ihnen selbst hilft eine Sebsteinschätzung zu bekommen

Anamnese vor Ort: Im persönlichen Gespräch und durch ihre Selbsteinschätzung bekomme ich einen ersten Eindruck über den aktuellen Ist-Zustand Ihrer körperlichen und seelischen Gesundheit. Im Anschluss daran stelle ich ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Programm zusammen. Unter genauer Anleitung begleite, korrigiere bzw. bewege ich Sie durch die zwei Stunden und fungiere praktisch als ihr Spiegel. Wenn der Körper die „richtige“ Position einmal gefühlt hat, kann er sich immer wieder daran erinnern, sodass Sie Stück für Stück ein neues Gefühl für ihren eigenen Körper entwickeln können. Um für Sie die bestmögliche Wirkung der Übungen zu erreichen, verwende ich, zur Vertiefung bzw. Erleichterung und auch wenn es die anatomischen Gegebenheiten erforderlich machen, unterstützende Hilfsmittel, wie z. B. Decken, Schulterplatten, Gurte und Blöcke. Dabei steht Ihr eigenes Wohlbefinden immer an oberster Stelle, sprechen Sie also offen an, was Ihnen wichtig ist und wie es Ihnen geht. Meist stellt sich schon in der/den ersten Stunde/n einiges klarer für Sie dar und die Veränderung beginnt scheinbar wie von selbst

Im Anschluss: ggf. eine Zusammenfassung und/oder einen kleinen individuellen Übungsplan, den man leicht und ohne viel Zeitaufwand in den Tagesablauf integrieren kann. (z. B. Körperübungen, Atemübungen, Ernährungstipps und praktische Tipps & Empfehlungen). Dies hilft den eigenen Heilungsprozess einzuleiten bzw. zu unterstützen, bis wir uns zur nächsten Stunde wiedersehen!

1. STUNDE
Die erste Stunde beinhaltet die Erfassung des aktuellen Bewusstseinszustandes im persönlichen Vorgespräch, Selbsteinschätzung, Istzustand; sowie dann vor Ort die ersten angeleiteten Übungen und abschließende Entspannung ca. 15 Minuten
ca. 120 Minuten / 149 Euro inkl. Steuer

Nach der ersten Stunde zeigt sich meist ganz klar in welchem der von mir angebotenen Bereiche wir zusammen weitermachen wollen.